Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(12) Wenn Unterricht nicht Unterricht ist, gibt es auch keine Unterrichtsstörungen

Mai 26 @ 10:00 - 11:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:45 Uhr am 26. Mai 2018

Oder: Personalisiertes Lernen – das Lernen organisieren, nicht das Lehren

Lernen ist nicht die Reaktion auf Lehren. Lernen ist eine eigenaktive und konstruktive Tätigkeit. Dieses Lernen zu organisieren, das ist Aufgabe der Schule. Entsprechend ist der Aktivitätsschwerpunkt zu den Lernenden zu verlagern. Personalisierte und kooperative Lernkonzepte machen die Arbeit zu einer persönlichen Angelegenheit. Das erhöht die Bereitschaft, sich zu engagieren. «Du lernst für dich» ist keine leere Formel. Lernen wird individuell bedeutsam. Und das wiederum senkt das Risiko von Verhaltensoriginalitäten. Wie lassen sich Lernarrangements gestalten, die Lernenden die Erfahrung machen lassen, Teil der Lösung zu sein?

Details

Datum:
Mai 26
Zeit:
10:00 - 11:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Antje David

Details

Datum:
Mai 26
Zeit:
10:00 - 11:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Antje David