Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

(12) Der dialogische Ansatz – ein Weg zum freudigen „Ich hab’s!“

9. Mai 2020 @ 11:30 - 12:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 9. Mai 2020

Der Ansatz des dialogischen Lernens (nach Ruf/Gallin) geht konsequent von dem aus, dass die Lernenden selbst Gedanken und Gefühle zu Themen mitbringen. Das lässt sich ideal schulisch verwenden. Anhand von Beispielen aus dem Fachbereich Mathematikt wird das Arbeiten mit den Ideen der Lernenden exemplarisch gezeigt – ein Weg zum freudigen „Ich hab’s“ in einem oft ungeliebten Fach. Das motiviert und weckt bei manchen nochmals eine neue Lust an Themen. Individuelles Eingehen auf den jeweiligen Lernstand wird sofort und ohne großen Aufwand möglich. Wir machen uns in diesem Workshop gemeinsam auf diesen Weg. Erleben Sie selbst die aktivierende und ermutigende Wirkung dieses Ansatzes und nehmen Sie konkrete Ideen für eine praktische Umsetzung mit. (geeignet für alle Schulstufen und Unterrichtsfächer, auch für Menschen, die schlechte Erfahrungen mit Mathematik gemacht haben)

Details

Datum:
9. Mai 2020
Zeit:
11:30 - 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula

Details

Datum:
9. Mai 2020
Zeit:
11:30 - 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula