Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zusatzangebot: Schutz der Lehrkräfte – Gesundheit durch Stärkung der Beziehungskompetenz: LehrerInnen-Gruppen nach dem Freiburger Modell

8. Mai 2022 @ 8:30 - 15:00

In Freiburg durchgeführte Untersuchungen zeigen, dass ein Nicht-Gelingen der Beziehungsgestaltung im Unterricht der am stärksten auf die Lehrergesundheit durchschlagende Einzelfaktor ist. Gleichzeitig weist die von John Hattie durchgeführte Metaanylse die Beziehungskompetenz der Lehrkraft als wichtigen Einflussfaktor für die Qualität des Unterrichts aus. Lehrkräfte in ihrer Beziehgungskompetenz zu stärken, bedeutet daher „zwei Fliegen mit einer Klappe“ zu schlagen: LehrerInnengesundheit zu schützen UND Unterricht zu verbessern. Der Workshop führt die TNinnen in das LehrerInnencoaching nach dem Freiburger Modell ein, welches Lehrkräfte auf der Basis neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für Beziehungsaspekte des Berufs sensibilisiert (Joachim Bauer: Lob der Schule, Heyne Taschenbuch; Wie wir werden, wer wir sind, Blessing Verlag 2018).

Max 25 Personen (Durchführung erst ab 15 Personen) / Zusätzliche Kosten: 195.- / Dauer: 08.30 – 15.00 Uhr

Details

Datum:
8. Mai 2022
Zeit:
8:30 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Details

Datum:
8. Mai 2022
Zeit:
8:30 - 15:00
Veranstaltungskategorie: